Paladine

Eintrag vom 27.10.08 - Pre-WOTLK, post-3.0.2 Patch: Der ursprüngliche Artikel ist wegen dem nahenden WOTLK Patches und meiner Zeitknappheit nie vollendet worden. Nachdem jetzt im Groben schon abzusehen ist wohin der Paladin mit der neuen Erweiterung gehen wird, werde ich an der Stelle fortsetzen an der ich aufgehört habe und den alten Artikel Stück für Stück abändern und ergänzen, um ihn auf den neuen Inhalt anzupassen.
Fürs Erste werde ich mich vollends auf die Tankskillung beschränken und immer Abschnittsweise angeben, was schon aktueller Inhalt ist.
Die Grundlagen bezüglich der Tankmechanik werden im Grossen gleich bleiben, nur in Bezug auf Schaden und Bedrohung hat sich viel geändert, so dass ich hier den vorangegangenen Text ändern werde.
Abschnitte die mit WOTLK markierten sind, sind schon "freigegeben", während BC umfasste Bereiche noch veraltete Information darstellen.

Die Klasse des Paladins ist als Hybridklasse in der Lage jede benötigte Rolle innerhalb einer Gruppe einzunehmen. Im Gegensatz zu anderen hybriden Klassen, wie dem Druiden oder Schamanen nimmt der Paladin eine eher defensive Rolle ein, was sich früher am extremsten in seiner Schadensskillung als Vergelter manifestierte. Während ein Schamane, oder Ferral-Druide immer weit oben in der Schadensstatistik auftauchten, waren Paladin eher selten in den hohen Regionen vertreten. Das hat sich mittlerweile sehr stark verändert und der Paladin macht mittlerweile auch eine mehr als passable Figur als reinrassiger Damage-Dealer (DD).

Durch seine Vielzahl an Buffs und Siegeln, die man sehr flexibel im Kampf ändern und einsetzen kann, oder auch nicht, gilt für den Paladin, wahrscheinlich stärker als für jede andere Klasse, das Blizzard-Spielprinzip:
"Easy to learn, hard to master!"

Da ich mich seit dem Erscheinen von "The Burning Crusasde" (TBC) eigentlich nur noch mit zwei Skillungen auseinandergesetzt habe - Schutz und Vergeltung - werde ich mich auf diese beiden konzentrieren und "Pride" bitten die letzte (Holy-Skillung) nachzuliefern.

Als letzte Anmerkung für die folgenden Zeilen: Das ist kein vollständiger Klassenguide, sondern lediglich das zusammentragen von gelesenen objektiven Fake-ten" und eigener Spielerfahrung.

Der Pala als Tank

Unless otherwise stated, the content of this page is licensed under Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License